Wir unterstützen Sie auch in der Coronakrise!

Die weltweite Ausbreitung des Covid-19 stellt uns alle vor neue Herausforderungen und bereitet nicht nur Probleme für die Gesundheit und die Wirtschaft, sondern auch für die Justiz und das gesamte Rechtswesen.

In dieser schwierigen Zeit stehen wir erst recht mit voller Kraft zur Verfügung.

Wir bilden uns schon jetzt hinsichtlich der rechtlichen Neuerungen und Hotspots fort, die das Coronavirus mit sich bringt. Insbesondere bzgl. des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der CoronaPandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht. Als Spezialisten im Bau-, Arbeits- und Bankenrecht, Fachanwälte für Insolvenzrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht können wir damit unverändert ein umfassendes Knowhow vorweisen, um Ihnen beizustehen.

Wir stehen für Sie ein,

  • wenn Sie in wirtschaftliche Schwierigkeiten gekommen sind, Ihre Miete und sonstigen laufenden Kosten nicht bezahlen können und erwägen, einen Insolvenzantrag zu stellen;
  • wenn Ihre Schuldner ihre Verbindlichkeiten nicht mehr bedienen oder Verträge aufgekündigt werden bzw. werden sollen;
  • wenn Sie Schwierigkeiten im Arbeitsrecht als Arbeitgeber oder Arbeitnehmer haben, u. a. im Zusammenhang mit Kurzarbeit nach KUG;
  • wenn Sie schnelle und tragfähige Lösungen mit Ihren Kunden, Subunternehmern, Handwerkern und sonstigen Geschäftspartnern suchen;
  • wenn Ihre Baustelle still steht oder Ihre Lieferungen sich verspäten;

getreu dem Motto:

It’s not over when you lose, it’s over when you quit.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Mail: kanzlei@dr-scheu.de

So finden Sie uns

BÜROZEITEN

  • MO – DO
    08:00 – 12: 30 Uhr

    13:30 – 18:00 Uhr

  • FR
    08:00 – 16:00 Uhr

Kanzlei Scheu | Dr. Scheu | Brenndörfer